01.04.19 | WM in Torun!

Vom 24.03.-30.03. fanden in Torun (POL) die Senioren Hallen-Weltmeisterschaften statt! Und die Senioren des LC Paderborn waren mit Karin Förster, Kerstin Drewes und Jutta Bergener äußerst erfolgreich vertreten.
Wir gratulieren Karin Förster zum Weltmeister-Titel im Stabhochsprung der Altersklasse W70 mit übersprungenen 1,90m! Und auch im 60m-Hürden Sprint konnte sie sich eine Medaille sichern: für die Zeit von 13,97s gab es Bronze.
Kerstin Drewes startete über die 200m der W45 und konnte den Zwischenlauf erreichen. Fürs Finale hat es leider knapp nicht gereicht. Dafür holte sie aber mit der 4x200m Staffel der W45 die Bronze-Medaille in 1:55,62min.
Jutta Bergener hatte für die 60m, 200m und 400m der W50 gemeldet und konnte mit dem erreichen des Finales über 400m und Platz 4 in 1:06,73min sehr zufrieden sein. Bei den 200m lief es nicht ganz nach Wunsch. Mit 29,39s war im Zwischenlauf Schluss. Auf den 60m-Sprint verzichtete sie.
Weitere Informationen darüber findet man auf der Homepage des LC Paderborn.
Allen Teilnehmerinnen Gratulation und Hochachtung vor diesen Leistungen!

05.03.19 | DM Senioren Halle!

4 Titel "Deutsche Hallen Meisterin 2019" brachten die Starterinnen des LC Paderborn von den Deutschen Hallen-Meisterschaften aus Halle (Saale) mit. Weitere 3 Medaillen rundeten das sehr erfolgreiche Gesamtergebnis ab.
Karin Förster holte in fast schon gewohnter Art und Weise den Titel im Stabhochsprung der W70 an die Pader. Trotz gesundheitlich stark eingeschränktem Training konnte sie dennoch in ihrer Paradedisziplin gewinnen und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.
Ebenfalls Deutsche Meisterin mit Titelverteidigung wurde Sabine Arns über die 60m-Hürden Strecke der W50 Damen. Im Hochsprung errang sie die Bronzemedaille.
Auch Kerstin Drewes (W45) hatte ihren Titel über 400m aus dem Vorjahr in Erfurt zu verteidigen. Auch ihr gelang dieses Kunststück souverän. Darüber hinaus konnte sie sich die Bronzemedaille über 200m sichern.
Der 4. Titel ging an die 4x200m-Staffel der W45 des LC Paderborn. Jutta Bergener, Michaela Zwiener, Sabine Arns, Kerstin Drewes holten mit großem Vorsprung Gold.
Michaela Zwiener trat im Dreisprung der W45 an und konnte sich über Platz 2 und die Silbermedaille freuen.
Jutta Bergener wurde zwei mal Vierte über 60m und 400m in der W50. Außerdem holte sie noch Platz 5 über 200m.
Weiter Infos unter "News" auf der Seite des LC Paderborn.
Glückwunsch an alle für diese tollen Leistungen!

11.03.19 | Int. Hallen-7-Kampf Berlin!

Herbert Brand, Otmar Schulz, Ralf Simon und Gerd Westphal waren in diesem Jahr die Starter des LC Paderborn beim 23. Internationalen Hallen-7-Kampf in der Rudolf-Harbig-Halle am Olympiastadion Berlin.
142 Starter aus vielen Ländern Europas trafen sich traditionell im März zu einem der wenigen Hallen-Mehrkämpfen für Jedermann in Deutschland. Bestens organisiert und mit vielen herausragenden Leistungen wurde die Veranstaltung auch in diesem Jahr zu einem vollen Erfolg.
Mit Platz 19 Overall und Platz 1. in der M60 Wertung holte Herbert Brand mit 3988 die meisten Punkte der LCler. Seine durchweg guten Leistungen sind das Ergebnis kontinuierlicher Trainingsarbeit.
Knapp dahinter auf Platz 22 und Platz 2 in der M50 landete Ralf Simon. Er sammelte insgesamt 3909 Punkte. Herausragend bei ihm sicher der Stabhochsprung mit übersprungenen 3.10m.
Otmar Schulz kam mit 3751 Punkten auf Platz 26. und Platz 4 in der Senioren-Wertung. Sein bestes Ergebnis war der Weitsprung mit 4,60m.
Bei Gerd Westphal lief der 1. Tag sehr gut. Die Leistungen bei 60m, Weitsprung und Kugel waren gut wie schon lange nicht mehr. Beim Hochsprung meldete sich aber wieder ein nicht ganz auskurierter Faserriss in der Wade zurück, sodass er den Wettkampf leider beenden musste.
In der Team-Wertung errangen die Ahorn-Sportler den 3. Platz von 17 Mannschaften.
Auch im nächsten Jahr ist dieser Wettkampf wieder fester Bestandteil der Planungen!

01.10.18 | Neue Saison! Neues Glück!

Am 01.10.18 starten wir mit dem Aufbautraining in die Saison 2019.
Nachdem die Trainingsgruppe in letzter Zeit viele neue Gesichter bekommen hat, hoffe ich, dass wir alle motiviert und erholt mit dem Training in der Halle beginnen können. Ich wünsche allen viel Spass und eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

21.09.19
(Meldung bis: ???)
07./8.09.19
(Meldung bis: ???)
07./08.09.19
(Meldung bis: ???)
05.09.18 - 15.09.19
(Meldung bis: 31.07.19)
24./25.08.19
(Meldung bis: ???)
12. - 14.07.19
(Meldung bis: 30.06.19)
30.06.19
(Meldung bis: ???)
15.06.19
(Meldung bis: ???)
31.05.-02.06.19
(Meldung bis: 08.05.19)
26.05.19
(Meldung bis: 13.05.19)
26.05.19
(Meldung bis: 22.05.19)
05.05.19
(Meldung bis: 01.04.19)
02.02.19
(Meldung bis: 19.01.19)
Die Wettkämpfe aus vergangenen Saisons sind im Archiv verfügbar!

Ticker